Upravit stránku

Ziel des Projektes war es, die Getränkeabteilung attraktiver und funktionsfähiger zu machen, sie mit den übrigen Verkaufsräumen zu verbinden und den „Eingangsraum“ der Getränkeabteilung zu integrieren. Das Projekt sollte unter anderem auch den bisherigen industriellen Charakter der Abteilung dämpfen. Der ursprüngliche Raum diente als Lagerhaus und auf die Kunden hat sich nicht positiv ausgewirkt, er hat sie nicht zum Einkaufen motiviert. Verbessert haben wir auch die Beleuchtung, die Farbigkeit und die Kommunikationsmittel, die die Konsumierung der einzelnen Getränkekategorien unterstützen. Wir haben für die Kunden eine klare Orientierung in der Getränkeabteilung (Sektor Bier, Limo, Wasser) gewährleistet.

Im Wettbewerb POPAI AWARDS 2017 wurde das Projekt in den Kategorien „Integrierte in-store Kampagnen“ und „Interieurausstattung der Verkaufsstellen“ mit Preis ausgezeichnet.

Auftraggeber:  Jednota, Karlovarské minerální vody und Plzeňský prazdroj