Upravit stránku

Der großflächige Digitaldruck ist heute die weitverbreiteste Art der gedruckten Werbung. Die Drucksachen lassen sich bereits ab einem Stück direkt vom Computer gestalten. Der Hauptvorteil des großflächigen Digitaldrucks sind unter anderem die Zeitflexibilität und die Möglichkeit, fast sofort beliebiges zu drucken. Die Produktion der Litographien sowie der Druckformen fällt weg. Ein weiterer Vorteil ist die Möglichkeit, eine breite Palette von Materialien zu bedrucken. Solvent Digitaldruck ist auf zahlreichen Materialien anwendbar: Papier, Blue-back Billboard-Papier, PVC Aufkleber (glanzvoll, matt, transparent, transluzent), PVC-Leinwand – Banner – Frontlit, Backlight, Blackout, PVC Netzstoff (Mesh). UV-Digitaldruck ist geeignet für das Bedrucken von Platten-Materialien wie Acrylglas, PS, PVC, Aludepond, PET, man kann aber auch Banner, Karton oder Aufkleber bedrucken.

Vorteile 

  • Geschwindigkeit
  • Niedrigere Kosten beim Druck von Kleinserien

Nachteile

  • Alle Farben werden aus CMYK zusammengesetzt, das Farbergebnis entspricht also nicht immer genau dem Farbton nach PANTONE oder RAL Farbtabelle.
  • Man kann nicht metallische oder reflektierende Farben drucken.
  • Beim UV-Bedrucken von Plattenmaterialien wirkt die Farbe „im Zuge“ nicht so zuverlässig wie beim Siebdruck. Das Biegen ist hier einigermaßen beschränkt.

Unser Equipment:

  • UV-Drucker OCÉ Arizona für Plattenmaterialien
  • Rollendrucker MUTOH ValueJet
  • Laminator EMBLEM Prime
  • Schneideplotter MUTOH KONA